Listinus Toplisten - kostenlos online Geld verdienen im Internet

 

online Geld verdienen im Internet

mit eMails, beim Surfen, bezahlten Umfragen, Ihrer Meinung, Partnerprogrammen, Partnernetzwerken, Domains und Erotik...


das Ganze im Schnellüberblick

 

online Geld verdienen ohne Homepage

 

online Geld verdienen mit Homepage

Listinus Toplisten

 

mehr Besucher für Ihre Webseite

Web-Promotion - das Praxishandbuch
Web-Promotion -
das Praxishandbuch 

 

Tools, Skripte und Tips für Webmaster



Feedback zu online Geld verdienen

    

© 2004 - 2014 by astrosoft.de

Impressum
Disclaimer

 
online Geld verdienen im Internet - mit Partnern, Newsletter und Linklisten

d.h. eintragen der eigenen Seite in Linklisten und bei Partnern bzw. betreiben einer eigenen Linkliste...

Die Webseite online-geld-verdienen-im-internet.de hat sich das Ziel gesetzt, dem Einsteiger oder Fortgeschrittenen objektiv und realistisch
die Möglichkeiten offenzulegen, mit denen man online im Internet Geld verdienen kann,
z.B. die Besucherzahl erhöhen mit Partnern, Newslettern und Linklisten...

 

 

Partner

Wichtig für die Bekanntkeit Ihr Webseite ist auch in der "Szene" bekannt zu sein.

Sehen Sie Webseiten, die ein ähnliches Thema bedienen wie Sie nicht (nur) als Konkurrent, sondern:

  • lernen Sie von besseren Seiten
  • gehen Sie mit guten Seiten oder inspirierten Personen Partnerschaften ein
  • suchen Sie sich Partner, die Ihr Angebot ergänzen
  • denken Sie letztlich an den Nutzen Ihrer Besucher

Listinus Toplisten

Hier z.B. alle Seiten zum Thema Geld verdienen, mit denen online-geld-verdienen-im-internet.de bisher eine mehr oder minder weitgehende Partnerschaft eingegangen hat:

Partner von online-geld-verdienen-im-internet.de:

    Haben Sie selbst eine Webseite zum Thema Geld verdienen oder Touristik/Reisen?
    Melden Sie sich für einen Linktausch oder eine weitergehende Partnerschaft!

 

Linklisten, um in der Szene und bei Neulingen bekannt zu werden

Weitere Öffentlichkeitsarbeit - d.h. für mehr Besucher sorgen - können Sie betreiben, indem Sie Partner haben und Ihre Seite in Linklisten eintragen bzw. selbst eine betreiben:

  • Eine weitere Möglichkeit der Publizierung sind Linklisten. Meist hängt die Plazierung in einer Linkliste von der Anzahl Klicks ab, die für den entsprechenden Eintrag aus gemacht wurden. D.h. meine Plazierung in der Linkliste "TOP 100 Geldgeier" hängt davon ab, wie viele Klicks auf das unten abgebildete Logo getätigt werden.
    Alternativ müssen die Seiten durch den Besucher bewertet werden. Dann hängt die Plazierung von der durchschnittlichen Wertung aller Besucher innerhalb eines Zeitraums ab.
  • Die Problematik bei Linklisten liegt darin, dass jeder Webmaster möglicht in vielen Linklisten eine hohe Position haben möchte, jedoch meist nicht gewillt ist, die anderen Sites näher anzusehen. Dadurch sind die Einträge nicht immer effektiv.

    Hier einige wichtige Linklisten zum Thema Geld verdienen. Ihre Homepage zum Thema Geld verdienen sollte dort nicht fehlen!

geldgeier
 

http://www.leichtgeldverdienen.de
 



 

123topsites.de/Allgemein
 

Gratis Top100

gratisbombe.de

 Geldboom Top 100

Listinus Toplisten

gratis top liste online geld verdienen

Geizfinder Topliste

 toplistenportal.de

Geizmekka.de & Schottenhandy.de TOP 100

Diese Seite ist beim Gratisteufel gelistet ! 

Gratis Farm Top 100

Bewertet mich in der Megatoplist-Globalhits.de

kostenlos
 

Top100 von Pagetools.de

gratis-geld.de
 

Hier gehts zur Mega-Top100

 nicepromo.de

auto-surf.de

 

Top of yougend.org

netgratis.de

kostenlos

 

 

 

 

 

 

Newsletter, die eigene Community

Ein weiteres Mittel, um Besucher an Ihre Webseite zu binden ist der Newsletter

Zu beachten gilt es hierbei folgendes:

  • der Newsletter ist inzwischen eines der besten Möglichkeiten, Ihre Webseite interessierten Benutzern wieder in Erinnerung zu rufen
  • je nach dem wie seriös (und gross) Ihr Portal ist, desto eher sollte der Newsletter werbefrei (und somit meist kostenpflichtig) sein
  • sehen Sie den Newsletter als "langen Arm" Ihrer Webseite
  • sorgen Sie somit auch dort für eine hohe Qualiät, versetzen Sie sich in den Mailempfänger
  • Ihr Newsletter muss ein sinnvolles Thema haben und interessante Inhalte haben
  • geben Sie den Besuchern die Möglichkeit sich selbst an- und abzumelden, auch im Newsletter selbst
  • nur freiwillige Newsletterabonnenten kommen auch freiwillig auf Ihre Seite
  • senden Sie den Newsletter regelmässig in sinnvollen Abständen (2-8 Wochen) oder sporadisch
  • Geben Sie in keinem Fall die eMail-Adresse Ihre Newsletterabonnenten weiter und versichern Sie dies

Hier können Sie sich zum Newsletter von online-geld-verdienen-im-internet.de abonnieren bzw. wieder abbestellen:

 

der Newsletter von online-geld-verdienen-im-internet.de... melden Sie sich doch einfach an

 

Newsletter Anmeldung
Ihre Email-Adresse:
Anmelden
Abmelden

 Ihre eMail-Adresse wird sorgfältig verwendet und keinem Dritten weitergegeben!
 

 

 

zurück zur Startseite...

 © 2003-07 by

In Zusammenarbeit mit den Reiseportalen astrosoft.de, reisezielinfo.de, wohinverreisen.de und inseltouring.de mit Berichten aus aller Welt


Partner von astrosoft.de.